[MOBI] ↠ Naturpark Kaunergrat (Pitztal-Fließ-Kaunertal): Gesteine, Gebirgsbildung und Formung der Landschaft | By ☆ Karl Krainer
Mar 29, 2020 - 16:09 PMBy Karl Krainer

Der Naturpark Kaunergrat umfasst einen landschaftlich eindrucksvollen Teil der tztaler Alpen, gepr gt durch den markanten, nach wie vor fast v llig unber hrten Kaunergrat, umrahmt vom Geigenkamm im Osten, den nach wie vor stark vergletscherten Gipfeln der zentralen tztaler Alpen im S den und dem Glockturmkamm im Westen Schroffe Gipfel und Grate, zahlreiche Gletscher und Blockgletscher, von den riesigen Eismassen der Eiszeit geformte Kare und T ler pr gen die Landschaft des Naturparks Der Naturpark Kaunergrat umfasst die T ler Pitztal, Kaunertal und mit Flie auch Teile des Oberen Inntals Er ist bekannt f r seinen hohen Anteil an intakter und urspr nglicher Kulturlandschaft, den seltenen Trockenrasen und die Sch nheit des Kaunergrats, welcher im Gegensatz zu vielen anderen Hochgebirgsgruppen in Tirol kaum erschlossen ist.Die Gesteinsvielfalt des Naturparks Kaunergrat reicht von den Kristallingesteinen verschiedene Typen von Glimmerschiefern, Gneisen und Amphiboliten, selten Eklogite des tztal Stubai Komplexes ber die leicht metamorph berpr gten Sedimentgesteine des Unterengadiner Fensters, die Sedimentgesteine der Zone von Puschlin, die verschiedenen metamorphen Gesteine der Landecker Phyllitgneiszone bis zu den in der Arzler Pitzeklamm aufgeschlossenen Sedimentgesteinen aus dem Zeitabschnitt Perm und Trias, die bereits den N rdlichen Kalkalpen angeh ren Diese gro e Gesteinsvielfalt auf relativ engem Raum sowie die komplexen geologischen Strukturen sind eine der Besonderheiten des Naturparks Kaunergrat.
  • Title: Naturpark Kaunergrat (Pitztal-Fließ-Kaunertal): Gesteine, Gebirgsbildung und Formung der Landschaft
  • Author: Karl Krainer
  • ISBN: 3703009527
  • Page: 275
  • Format:

Comments

None Mar 29, 2020 - 16:09 PM
Ein Spezialbuch zum Kaunergrat F r alle, die sich dort auskennen ein sehr hilfreiches Buch um Neues zu entdecken und zu verstehen.
Click to Replay

Leave a Comment

Name
Email
Your Comment
Naturpark Kaunergrat (Pitztal-Fließ-Kaunertal): Gesteine, Gebirgsbildung und Formung der Landschaft By Karl Krainer Der Naturpark Kaunergrat umfasst einen landschaftlich eindrucksvollen Teil der tztaler Alpen, gepr gt durch den markanten, nach wie vor fast v llig unber hrten Kaunergrat, umrahmt vom Geigenkamm im Osten, den nach wie vor stark vergletscherten Gipfeln der zentralen tztaler Alpen im S den und dem Glockturmkamm im Westen Schroffe Gipfel und Grate, zahlreiche Gletscher und Blockgletscher, von den riesigen Eismassen der Eiszeit geformte Kare und T ler pr gen die Landschaft des Naturparks Der Naturpark Kaunergrat umfasst die T ler Pitztal, Kaunertal und mit Flie auch Teile des Oberen Inntals Er ist bekannt f r seinen hohen Anteil an intakter und urspr nglicher Kulturlandschaft, den seltenen Trockenrasen und die Sch nheit des Kaunergrats, welcher im Gegensatz zu vielen anderen Hochgebirgsgruppen in Tirol kaum erschlossen ist.Die Gesteinsvielfalt des Naturparks Kaunergrat reicht von den Kristallingesteinen verschiedene Typen von Glimmerschiefern, Gneisen und Amphiboliten, selten Eklogite des tztal Stubai Komplexes ber die leicht metamorph berpr gten Sedimentgesteine des Unterengadiner Fensters, die Sedimentgesteine der Zone von Puschlin, die verschiedenen metamorphen Gesteine der Landecker Phyllitgneiszone bis zu den in der Arzler Pitzeklamm aufgeschlossenen Sedimentgesteinen aus dem Zeitabschnitt Perm und Trias, die bereits den N rdlichen Kalkalpen angeh ren Diese gro e Gesteinsvielfalt auf relativ engem Raum sowie die komplexen geologischen Strukturen sind eine der Besonderheiten des Naturparks Kaunergrat.

Share this article...
  • [MOBI] ↠ Naturpark Kaunergrat (Pitztal-Fließ-Kaunertal): Gesteine, Gebirgsbildung und Formung der Landschaft | By ☆ Karl Krainer
    275 Karl Krainer
  • thumbnail Title: [MOBI] ↠ Naturpark Kaunergrat (Pitztal-Fließ-Kaunertal): Gesteine, Gebirgsbildung und Formung der Landschaft | By ☆ Karl Krainer
    Posted by:Karl Krainer
    Published :2019-010-11T16:09:43+00:00